Digital Shadows mit zwei neuen Premium‐Services

Digital Shadows mit zwei neuen Premium‐Services

Digital Shadows mit zwei neuen Premium‐Services
August 19, 2021 | Lesedauer 3 Min

Advisory und Custom Intelligence Services in SearchLight maximieren Threat Intelligence-ROI 

Frankfurt, 19. August 2021 – Digital Shadows  stellt zwei neue Premium Services für sein Monitoring-Tool SearchLightTM vor und baut seinen umfassenden Support Service für Digital Risk Protection weiter aus. Sicherheitsteams können den ROI ihres digitalen Risikomanagements steigern und Cyber Threat Intelligence (CTI) flexibel an individuelle Anforderungen anpassen.

Mit dem neuen Premium-Dienst für Advisory Services gewinnen Anwender direkten Zugang zu wichtigen Ressourcen von Digital Shadows und können Such-Konfigurationen des Monitoring-Tools noch besser auf Anwendungsfälle, Geschäftsfelder, Anwendungen oder interne Teams abstimmen. Der Technical Account Manager (TAM) steht Anwendern als technischer Experte kontinuierlich zur Seite und stellt durch regelmäßige Checks und Updates eine optimale Portalkonfiguration sicher. Enhanced and Premium Onboarding Services sorgen dafür, dass SearchLight von Beginn an taktische, operative und strategische Anforderungen erfüllt. Für maximale Abdeckung aller Quellen im Open, Deep und Dark Web sowie hohe Relevanz der Alerts prüfen technische Analysten von Digital Shadows kontinuierlich die Suchkriterien und empfehlen kundenspezifische und zeitkritische Anpassungen (Asset Review and Discovery).

Die neuen Custom Intelligence Services bieten Digital Shadows Kunden neue Formate für Berichte, um unterschiedliche Stakeholder im Unternehmen einfach und umfassend über digitale Risiken zu informieren. Ein zweiseitiger Digital Risk / C-Suite Report liefert auf strategischer Ebene relevante Threat Intelligence, einschließlich aktueller Trends, Vergleiche mit anderen Unternehmen und Branchen sowie vierteljährlich erstellte digitale Risikoindikatoren. Im VIP Exposure Report werden einmalig die digitalen Bedrohungen rund um Mitarbeiter in Schlüsselpositionen evaluiert. Dazu zählen zum Beispiel Erwähnungen im Darknet sowie exponierte persönliche oder sensible Daten. Digital Shadows erstellt zudem für einen vom Kunden ausgewählten Anwendungsfall ein Use Case Playbook mit detaillierten Workflows, Aufgaben- und Rollenverteilung sowie API/Code-Befehlen, um Aktionen nahtlos in Sicherheitssysteme zu implementieren und zu automatisieren.

„Mit den zwei neuen Premium-Services rund um Advisories und Custom Intelligence heben wir den ohnehin sehr umfassenden Kundensupport auf ein neues Level“, erklärt Nadim Khater, Director of Professional Services bei Digital Shadows. „Unternehmen gewinnen einen starken Partner, der als Erweiterung ihrer bestehenden IT-Sicherheitsteams fungiert, wichtige Aufgaben zuverlässig übernimmt und so effektiv vor der wachsenden Zahl an digitalen Bedrohungen schützt.”

Weitere Infos:

ÜBER DIGITAL SHADOWS:
Digital Shadows spürt ungewollt öffentlich gewordene Daten im Open, Deep und Dark Web auf und hilft so Organisationen, die hieraus resultierenden digitalen Risiken externer Bedrohungen auf ein Minimum zu reduzieren. Mithilfe von SearchLight™ können Unternehmen Datenschutzvorgaben einhalten, den Verlust von geistigem Eigentum verhindern und Reputationsschäden vermeiden. Die Lösung hilft, digitale Risiken zu minimieren, die Angriffsfläche zu reduzieren und Marken- und Unternehmensnamen zu schützen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.digitalshadows.com/de

Pressekontakt:

Lucy Turpin Communications
Sabine Listl
+49 89 417761-16

digitalshadows@lucyturpin.com  

Threat Intelligence mit Test Drive

SearchLight 7 Tage kostenlos testen
Jetzt ausprobieren

Folgen Sie uns